Off Canvas sidebar is empty

Sprache auswählen

Regattahistorie

2025

World University Games


Im Jahr 2025 findet nach der Universalie 1989 erneut die World University Games in der Region Rhein-Ruhr statt. Wie bereits 1989 werden hierbei die Ruderwettbewerbe auf der Regattabahn Duisburg ausgerichtet.

2024

Modernisierung Tribüne & Zielturm


Mit Ausblick auf die World University Games 2025 hat die Stadt Duisburg entschieden, auch die Westseite des Zielbereiches grundlegend zu modernisieren. So soll der Zielturm grundlegend modernisiert und erweitert, die Büroflächen deutlich ausgebaut und sogar die Tribüne neugebaut werden.

2020

European Rowing Under 23 Championships


Im ersten Jahr der Corona-Pandemie wurde mit der U23 EM, die normalerweise die letzte Veranstaltung des Jahres ist, die internationale Rudersaison eröffnet. Bei perfekten Bedingungen traten die besten Nachwuchsruderer Europas auf der Regattabahn Duisburg an.

2008

Erneuerung Sanitärräume


Auch das Bundesleistungszentrum Kanu, welches wir während der Regatten sowohl im Bereich der Umkleide- und Sanitärräume als auch für die Übernachtungsmöglichkeiten nutzen, wurde grundlegend modernisiert. Somit ist der Regattastandort seit 2017 barrierefrei und somit auch für die Durchführung von Para-Wettkämpfen geeignet.

2012

World Rowing Masters Regatta


Mehr als 3.500 Sportler über 27 Jahren trafen sich zur World Rowing Masters Regatta in Duisburg. neben spannenden Rennen sorgte der Duisburger Regattastab aufh für ein attraktives Begleitprogramm bei einer der größten Regatten der Welt.

2011

Erweiterung auf 8 Bahnen


Um auch weiterhin international wettkampffähig zu bleiben, wurde die Regattabahn im Rahmen der Vorbereitung auf die World Rowing Masters Regatta auf 8 Bahnen erweitert und eine neue Startanlage angeschafft.

2008

Errichtung Parallelkanal


Die Stadt Duisburg investiert regelmäßig in den Regattastandort Duisburg. So wurde im Jahr 2007 der Parallelkanal eröffnet, der bei Regatten die Wettkampfstrecke von herauffahrenden Booten entlastet.

2001

World Rowing Junior Championships


18 Jahre nach der Ruder-Weltmeisterschaft in Duisburg trafen sich erneut die besten Ruderer der Welt auf der Regattabahn - diesmal allerdings in der Altersklasse der Junioren.

1989

Universiade


Ein kleiner Hauch von Olympia. Bei den Weltspielen der Studenten, der Universale, begrüßte die Stadt Duisburg die besten Universitätssportler der Welt in einem aufregenden Multi-Sport-Event. Auf der Regattabahn Duisburg konnten sich die besten Studentenruderer der Welt messen.

1983

World Rowing Championships


Unsere Partner

Unsere Partner