Sprache auswählen

Anreise

Die Regattabahn Duisburg im Herzen von Duisburg und dem Ruhrgebiet ist verkehrstechnisch optimal angebunden..

Anreise mit dem Auto

Die Regattabahn Duisburg ist in unmittelbarer Nähe zu den Autobahnen A3 und A59 gelegen. Bei beiden Autobahnen nehmen Sie die Ausfahrt "DU-Wedau".

Von der A3 fahren Sie in Richtung Nordwesten auf die Koloniestraße ab, wo sie nach 900 Metern links auf die Kruppstraße abbiegen. Nach weiteren 800 Metern erreichen Sie den Zielbereich der Regattabahn Duisburg.

Von der A59 fahren biegen Sie zunächst in Richtung Osten auf die Wacholderstraße ab, bevor Sie nach 400 Metern am Ende der Straße nach links auf den Kalkweg abbiegen. Nach 300 Metern biegen Sie in die erste Straße nach rechts in die Kruppstraße an und erreichen nach 800 Metern den Zielbereich der Regattabahn.

Anreise mit dem Flugzeug

Der Flughafen Düsseldorf International befindet sich lediglich 20 Kilometer südlich der Regattabahn Duisburg und bietet regelmäßig internationale Verbindungen an. Vom Flughafen bieten wir auf Anfrage einen kostenpflichtigen Shuttleservice an. Alternativ kann auch direktt vom Flughafenbahnhof ein Zug der Linie S1 in Richtung Dortmund bis zur Haltestelle "Duisburg Schlenk S" genommen werden.

Anreise mit dem Zug

Der Duisburger Hauptbahnhof ist deutschlandweit durch verschiedene ICE-Verbindungen leicht erreichbar. Vom Hauptbahnhof bieten wir auf Anfrage einen kostenpflichtigen Shuttleservice an. Alternativ kann auch direkt ein Zug der Linie S1 in Richtung Düsseldorf bis zur Haltestelle "Duisburg Schlenk S" genommen werden.

Anreise mit dem ÖPNV

Die Haltestelle "Duisburg Schlenk S", welche von der Linie S1 angefahren wird, befindet sich lediglich 1,5 km vom Zielbereich der Regattabahn Duisburg entfernt.

Unsere Partner

Unsere Partner